Was für ein Wetter!

Historische Sommertemperaturen und nicht einen Ausfall bei den Teilnehmern unserer Vierer-Clubmeisterschaften hatten wir am vergangenen Wochenende zu verzeichnen.

Anlässlich der vorhergesagten 37 °C wurde natürlich alles versucht, die Teams fit und bei Laune zu halten. Früher Start, kühle Getränke, erfrischende nasse Tücher für Zwischendurch – das waren die Rezepturen für beste Ergebnisse.

Den Sieg für sich verbuchen konnten letztendlich Jamie Auls & Tobias Höpfner im Netto, Benedikta von Ahlefeldt & Holger Lau-Siemssen in der Seniorenwertung und Vierer-Clubmeister wurden Nils Möller & Marcel Zilles mit 8 unter Par nach 36 Löchern.