damen mannschaft aktuell

Auch am dritten von insgesamt fünf Spieltagen war unsere Damenmannschaft erfolgreich und sicherte sich zum dritten Mal in Folge den Tagessieg und damit gingen weitere fünf Punkte auf unser Konto.

Bereits am Samstag machten wir uns gemeinsam auf den Weg zum GC Lohersand, wo uns zum ersten Mal in der laufenden DGL Saison etwas schlechteres Wetter erwartete. Bei teils starkem und böigem Wind spielte sich der nicht besonders lange Platz deutlich schwerer, als noch einige Wochen zuvor bei strahlendem Sonnenschein. Aus diesem Grund musste der ein oder andere Spielplan noch einmal überdacht werden, was allerdings kein Problem für unsere Damen war. Nachdem der Masterplan schließlich stand, ließen wir den Tag beim Public Viewing im Clubhaus ausklingen. Besonders schön war, neben dem Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden, dass auch unsere Herren mit vor Ort waren und auch andere Mannschaften das Angebot gemeinsam Fußball zuschauen wahrgenommen haben. Am nächsten Tag ging es dann bis in die Haarspitzen motiviert in den Spieltag. Louisa Dittrich führte das Team mit einem Ergebnis von +3 an. Es folgte Ann-Kathrin Nahl mit +5, Olivia Neubauer mit +7, Theresa Domann mit +8 und Johanna Schwark mit +10. Damit stand das Mannschaftergebnis von insgesamt 33 Schlägen über Par, was zum Sieg mit zwei Schlägen vor dem GC Lübeck-Travermünde reichte. Mit nun insgesamt vier Punkten vor dem Zweitplatzierten stehen die Chancen des Wideraufstiegs in die 2. Bundeliga gut und das Team hat bereits am kommenden Spieltag im GC An der Pinnau die Möglichkeit den Aufstieg in Stein zu meißeln. Wir bedanken uns beim GC Lohersand für die tolle Durchführung des Spieltags und freuen uns bereits auf den kommenden Spieltag.

Eure Damenmannschaft