Die drei Jugendmannschaften des WRGC haben einen vielversprechenden Start in die Jugendliga erspielt. Unsere AK 18 Mädchen holten sich den Tagessieg in Altenhof vor dem GC Hittfeld. Besonders erwähnenswert ist hierbei die grandiose Runde von 75 Schlägen von Victoria Höpfner auf dem schwierigen Altenhofer Golfplatz.

Unsere gemischten AK 14 & AK 18 Mannschaften erspielten sich jeweils den 2. Platz in Hittfeld bzw. Escheburg. Dabei mußten sich unsere Jüngsten lediglich der Heimmannschaft aus Hittfeld geschlagen geben während die AK 18 nur dem GC Großensee den Vortritt lassen mußte.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler(innen) und weiterhin viel Erfolg bei den kommenden Spieltagen!

Die “Alten” werden versuchen ähnlich tolle Ergebnisse einzufahren!

 
NDJL - AK 14